Bien Fahrzeugbau GmbH
Ihre Wahl:

Neue Anhänger >

Pferdeanhänger aus Vollalu mit Sattelkammer, Trittschutz und Tempo 100 km/h - Top Qualität
Aktion9.749,00incl. Mwst

Pferdeanhänger aus Vollalu mit Sattelkammer, Trittschutz und Tempo 100 km/h - Top Qualität

Zustand
Neu
Typ
Equitos Alu Plus
Material
Alu/Polyester
Zul. Gesamtgewicht
2000 kg
Leergewicht
863 kg
Nutzlast
1137 kg
Abmessungen (l x b x h )
316 cm x 165 cm x 230 cm
Baujahr
2020
€ 9749,00incl. Mwst.Verfügbar in:GelnhausenZurück zur Übersicht

Via unserer Standorte

Nur die Standorte, an denen dieses Produkt auf Lager ist, werden angezeigt

Gelnhausen

Altenhaßlauer Weg 4
63571, Gelnhausen

Anfahrtsbeschreibung
mo07.30 - 18.00 Uhrdi07.30 - 18.00 Uhrmi07.30 - 18.00 Uhrdo07.30 - 18.00 Uhrfr07.30 - 17.15 Uhrsa07.30 - 14.00 Uhr
Öffnungszeiten

Via Kontaktformular

* Obligatorisch auszufüllende Felder
ABBRUCH ANFORDERN

Serienausstattung:

  • Radstoßdämpfer für Tempo 100 km/h
  • Sattelkammer
  • Trittschutz an den Seitenwänden

Humbaur Pferdeanhänger
Ladefläche: 3157 x 1654 x 2300 mm
zul. Gesamtgewicht: 2000 kg
Nutzlast: 1137 kg
EquiDrive Fahrwerk
Aufbau aus doppelwandigen, eloxierten
Aluminiumprofilen
Ladehöhe: 415 mm
Bereifung: 13"
Massives, umlaufendes und verzinktes Rahmenprofil
Elegante, verzinkte hintere Heckabstützung mit
integrierter Beleuchtung
Große Einstiegstüre mit 3-Punkt-Verriegelung
Auffahrklappe mit Trittleistengummi
Geteilte und gepolsterte Brust- und Heckstangen,
höhenverstellbar, mit Panikentriegelung
Alu-BiComp-Boden 21 mm
Gummiboden 8 mm stark eingeklebt und versiegelt
Getönte Ausstellfenster in Polyhaube
EquiLock - verriegelbare Trennwand
mit abschließbarer Sattelkammer mit Sattelhalter,
Trensenhalter, Spiegel, Netz, Innenbeleuchtung,
Schaufel und Besen
mit Radstoßdämpfer für Tempo 100 km/h
mit Seitentrittschutz
Innenbeleuchtung und Heunetzring
Exklusives Windschott für zugfreie
Innenraumbelüftung
Polyhaube in Zeltgrau
13-poliger Stecker mit Rückfahr- und
Nebelscheinwerfer
Automatikstützrad mittig montiert mit
Rangiergriff
Fahrzeugbrief und Vorfracht nach Gelnhausen